Über uns

Die ev. luth. Kirchengemeinde Nusse-Behlendorf gehört zum Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg, Propstei Lauenburg.

Nusse und Behlendorf liegen zwar im Kreis Herzogtum Lauenburg, doch gehörten die Dörfer Mitte des 19 Jh. zu drei verschiedenen Staaten (Lübeck, Mecklenburg und Lauenburg-Preußen) und wurden später der Lübecker Landeskirche angeschlossen. Als 1977 im Rahmen der großen Strukturreform unserer Kirche  Nordelbien entstand, wurden die bis dahin selbständigen Gemeinden Nusse und Behlendorf zusammengelegt und beschlossen den Verbleib beim Kirchenkreis Lübeck.  2009 fusionierte der Kirchenkreis mit dem Kirchenkreis Lauenburg und heißt seitdem Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg.

Unsere Landgemeinde hat zwei Standorte

Standort Nusse: Kirche, Pastorat mit Kirchenbüro, Pfarrscheune und Friedhof

Standort Behlendorf: Kirche, Gemeindehaus und Friedhof

Wir sind Träger von z. Zt. acht Kindertagestätten und Kinderkrippen.

Unsere Kirchengemeinde hat ca. 2800 Gemeindeglieder (bei einer Gesamteinwohnerzahl von ca. 5.000 Menschen), die in 16 Dörfern wohnen.

Die Kirchengemeinde Nusse-Behlendorf  ist eine von 56 Gemeinden im Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg. Jede ist einzigartig, überall gibt es interessante Angebote für alle Altersgruppen. Auf der Homepage des Kirchenkreises finden Sie unter www.kk-ll.de viele Kontaktdaten, Termine oder Informationen. Schauen Sie gern einmal vorbei!

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Informationen,  Angebote und Veranstaltungen  einen kleinen Überblick darüber geben, was diese Kirchengemeinde Ihnen und Ihrer Familie alles zu bieten hat!